headerlogo

Radio VHR | Pop + Rock International

Cesár Sampson - Nobody But YouCesár Sampson vertrat Österreich beim „Eurovision Song Contest“. Das ORF-Team hat gemeinsam mit dem Song-Contest erfahrenen Musikexperten Eberhard Forcherin der österreichischen Musikszene gescoutet. Die Wahl fiel auf den 1983 in Linz geborenen Künstler, Songwriter und Produzenten. Cesár Sampson verbindet mit dem „Eurovision Song Contest“ bereits eine Erfolgsgeschichte. >>

Als Mitglied des Musikproduzenten-Kollektivs „Symphonix International“ war er Teil jenes Wiener Teams, das Bulgarien 2016 zum vierten und 2017 zum zweiten Platz führte.

Cesár Sampson ist keine unbekannte Größe in der heimischen Musiklandschaft.

Nachdem er im Alter von 17 Jahren begann, mit klingenden Namen der Wiener Alternative-Szene (Kruder & Dorfmeister, Sofa Surfers, Louie Austen) die Welt zu bereisen, zog es ihn vorwiegend hinter die Kulissen des Musikbusiness – als Songwriter und Texter bei internationalen Produktionen verschiedenster Musikrichtungen. Die Idee zu „Nobody but You“ und der erste Entwurf stammen von Cesár Sampson und Sebastian Arman. Nachdem Seele und Rückgrat des Songs definiert waren, kamen nach und nach die anderen drei Mitglieder des Produzentenkollektivs „Symphonix“ (Joacim Persson, Borislav Milanov und Johan Alkenäs) hinzu und trugen ihre Stärken bei. Cesár Sampson: „‚Nobody but you‘ beinhaltet einerseits meine Seele und meine ‚Story‘ und andererseits werden sich auch die Hörer/innen in ihm wiederfinden.“

Über den ESC sagt Cesár Sampson: „Der Song Contest bietet eine einzigartige Präsentationsfläche. Einzigartig nicht wegen seiner Größe, sondern weil es als Format nichts Vergleichbares gibt. Hier zählt einfach das Gesamtwerk, das sich aus unterschiedlichen Puzzleteilen zusammensetzt. Der ESC reduziert das Musikmachen nicht auf einen Talentwettbewerb, sondern lädt vielversprechende Newcomer, erfahrene Underdogs und nationale Stars gleichermaßen ein, zu zeigen, wer sie sind.“

Quelle: UMI/ Universal Music

Suche

Radio VHR International

Radio VHR | Pop + Rock International

Newsflash - International

Radio VHR - Pop + Rock (International) 26.06.2020

Radio Pop + RockAb sofort sind nachfolgende Songs bei Radio VHR - Pop + Rock (International) zu hören: Jessie Ware - What's Your Pleasure | Malik Harris - Faith | Aloe Blacc - My Way | San Cisco - On the Line | 49ers Ft. Ann Marie Smith - I Got The Music (B-Sights Remix) | DORO - Brickwall | >>

Weiterlesen ...

Radio VHR - Pop + Rock (International) 19.06.2020

Radio Pop + RockAb sofort sind nachfolgende Songs bei Radio VHR - Pop + Rock (International) zu hören: Don Diablo feat. Andy Grammer - Thousand Faces | Mads Langer - Life In Stereo | Beyond The Black - Horizons (Album) | Jason Mraz - Look For The Good (Album) | remme - lose touch | Wankelmut - Can’t Force Love | >>

Weiterlesen ...

Alex Zind feat. Ryan Konline - Every Little Thing

Alex Zind feat. Ryan Konline - Every Little ThingDie Retro-80`s Sound- & Funkelemente erinnern an Jamiroquai und den extrem groovenden 70er Discosound, der die Füße und vor allem die Hüften der Nation nicht mehr stillhalten lassen. Ryan Konline, seines Zeichens Singer und Songwriter aus Kalifornien, verleiht dem Track mit seiner soulig-weichen Stimme die Leichtigkeit, die es braucht um in Partystimmung zu kommen. >>

Weiterlesen ...

Beyond The Black - Horizons (Album am 19.06.2020)

Beyond The Black - Horizons (Album am 19.06.2020)Beyond The Black ist die erfolgreichste Symphonic Metal Band Deutschlands. Sie teilten bereits mit Acts wie Aerosmith, Korn, den Scorpions oder Within Temptation die größten Bühnen der Welt. So warten nicht nur in Deutschland die Fans sehnsüchtig auf das vierte Studioalbum, das nun angekündigt ist: >>

Weiterlesen ...

Radio VHR - Pop + Rock (International) 12.06.2020

Radio Pop + RockAb sofort sind nachfolgende Songs bei Radio VHR - Pop + Rock (International) zu hören: Jack Garratt - Love, Death + Dancing (Album) | Dorrey Lyles - My Realized Dream (Album) | Surfaces + Elton John - Learn To Fly | Jeremy Zucker + Chelsea Cutler - you were good to me | >>

Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.