headerlogo

Radio VHR | Pop + Rock International

Deep Purple - Man AliveMit „Man Alive” liefern Deep Purple ein perfektes Beispiel für die musikalische Vielseitigkeit ihres neuen Albums. Die Band erkundet ihre progressive Seite während Ian Gillan erneut seiner Leidenschaft für das Geschichtenerzählen freien Lauf lässt. >>

Nach der Reise der Band über die Grenzen von Zeit und Raum hinaus mit ihrem Video zu „Throw My Bones”, der ersten Single zu „Whoosh!”, beginnen Deep Purple nun das zweite Kapitel auf dem Weg in Richtung Veröffentlichung ihres neuen Albums und bleiben dabei am Puls der Zeit. Das neue Video ist beides zugleich, eine Liebeserklärung an Mutter Erde und ein besorgter Blick in Richtung Zukunft.

„Whoosh!" ist der Nachfolger der weltweiten Chart-Erfolge „inFinite" (2017) und „Now What?!" (2013). Für „Whoosh!“ vereinen Deep Purple zum dritten Mal ihre Kräfte mit Produzent Bob Ezrin. Gemeinsam schrieben und nahmen sie in Nashville die neuen Songs auf und kreierten das bislang vielseitigste Werk ihrer Zusammenarbeit. Deep Purple lassen sich in ihrem Schaffen nicht eingrenzen, strecken sich in alle Richtungen aus und lassen ihrer Kreativität freien Lauf.

„Putting the Deep back into Purple" wurde im Studio schnell zum inoffiziellen Motto. Bereits mit den ersten Songs war klar: Deep Purple und Bob Ezrin waren auf dem Weg ein neues Album zu schaffen, das die Grenzen der Zeit überschreitet, während sie sich mit ihrem Unmut über die aktuelle Situation der Welt an alle Generationen richten.

„Whoosh ist ein onomatopoetisches Wort, das, wenn man es durch das eine Ende eines Radioteleskops betrachtet, die vorübergehende Natur der Menschheit auf der Erde beschreibt, und vom anderen Ende, aus einer näheren Perspektive, die Karriere von Deep Purple illustriert.” - ig

Quelle: earMUSIC

Suche

Radio VHR International

Radio VHR | Pop + Rock International

Newsflash - International

Radio VHR - Pop + Rock (International) 26.06.2020

Radio Pop + RockAb sofort sind nachfolgende Songs bei Radio VHR - Pop + Rock (International) zu hören: Jessie Ware - What's Your Pleasure | Malik Harris - Faith | Aloe Blacc - My Way | San Cisco - On the Line | 49ers Ft. Ann Marie Smith - I Got The Music (B-Sights Remix) | DORO - Brickwall | >>

Weiterlesen ...

Radio VHR - Pop + Rock (International) 19.06.2020

Radio Pop + RockAb sofort sind nachfolgende Songs bei Radio VHR - Pop + Rock (International) zu hören: Don Diablo feat. Andy Grammer - Thousand Faces | Mads Langer - Life In Stereo | Beyond The Black - Horizons (Album) | Jason Mraz - Look For The Good (Album) | remme - lose touch | Wankelmut - Can’t Force Love | >>

Weiterlesen ...

Hugo Helmig - Sooner Or Later

Hugo Helmig - Sooner Or LaterDer junge Däne Hugo Helmig hat in seiner jungen Karriere schon sehr viel erreicht und ist mit Sicherheit jedem Radiomacher in Deutschland ein Begriff: mit "Please Don't Lie" landete er 2018 einen internationalen Überraschungserfolg, an den er mit weiteren Singles "Wild" und "Young Like This" nahtlos anknüpfen konnte, die allesamt insbesondere auch im deutschen Radio zu Airplayhits wurden. >>

Weiterlesen ...

Alex Zind feat. Ryan Konline - Every Little Thing

Alex Zind feat. Ryan Konline - Every Little ThingDie Retro-80`s Sound- & Funkelemente erinnern an Jamiroquai und den extrem groovenden 70er Discosound, der die Füße und vor allem die Hüften der Nation nicht mehr stillhalten lassen. Ryan Konline, seines Zeichens Singer und Songwriter aus Kalifornien, verleiht dem Track mit seiner soulig-weichen Stimme die Leichtigkeit, die es braucht um in Partystimmung zu kommen. >>

Weiterlesen ...

Beyond The Black - Horizons (Album am 19.06.2020)

Beyond The Black - Horizons (Album am 19.06.2020)Beyond The Black ist die erfolgreichste Symphonic Metal Band Deutschlands. Sie teilten bereits mit Acts wie Aerosmith, Korn, den Scorpions oder Within Temptation die größten Bühnen der Welt. So warten nicht nur in Deutschland die Fans sehnsüchtig auf das vierte Studioalbum, das nun angekündigt ist: >>

Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.