headerlogo

Radio VHR | Pop + Rock International

Fritz Kalkbrenner - True Colours (Album am 13.03.2020)Im März 2020 schickt sich Fritz Kalkbrenner an, seine Erfolgsgeschichte in der elektronischen Musik um ein weiteres Kapitel fortzuschreiben. Mit Rückenwind aus drei Top Ten Alben aus den letzten Jahren war er in den zurückliegenden 18 Monaten im Studio und präsentiert nun den 13 Track starken Longplayer „True Colours”. >>

Die knapp 65 Minuten Spielzeit zeigen dann auch, dass sich seine Arbeit mit einem neuen musikalischen Kreativ-Team voll umfänglich gelohnt hat. Es ist hier erneut gelungen, seine markante Ausnahmestimme in Form von zeitlosen „Single Hits” zum Klingen zu bringen, ohne dass der Bezug zu den Wurzeln der elektronischen Musik dabei verloren geht.

Neben dem aktuellen Radio Hit „Kings & Queens” sind es die Singles „Good Things” und „Golden” die mit ihrer unpeinlichen Eingängigkeit und dem modernen Produktionsansatz den 2020er Zeitgeist einfangen. Über die sieben Vokaltitel hinaus, zeigt Fritz Kalkbrenner auch wieder seine Qualitäten als Produzent clubkompatibler Instrumental Tracks die im „Melodic Techno” Genre angesiedelt sind.

So sind dabei u.a. Titel in Co-Produktion mit dem äußerst vielversprechenden Berliner Newcomer Ben Böhmer entstanden, die bereits jetzt schon zu Highlights im Live-Set von Fritz Kalkbrenner zählen. Bei „True Colours” ist es aber auch wichtig festzuhalten, dass Fritz Kalkbrenner über die musikalische und produktionstechnische Weiterentwicklung des kommenden Albums hinaus, auch inhaltlich neue Seiten zeigt, was sich u.a. an dem über neun Minuten langen Epos „A Change Is Gonna Come” ablesen lässt, wo er in Selbstreflexion einen Einblick in die eher melancholische Seite eines Berliner Produzenten und Sängers gibt, der nun schon weit über 10 Jahre im weltweiten Kosmos der „Electronic Music” zuhause ist.

Quelle: BMG RIGHTS MANAGEMENT

Suche

Radio VHR International

Radio VHR | Pop + Rock International

Newsflash - International

Radio VHR - Pop + Rock (International) 24.07.2020

Radio Pop + RockAb sofort sind nachfolgende Songs bei Radio VHR - Pop + Rock (International) zu hören: Ronan Keating - Twenty Twenty (Album) | Taylor Swift - folklore (Album) | Céline - Blue Jeans | Dance Like A Poet - Just Can't Stop Loving You | >>

Weiterlesen ...

Radio VHR - Pop + Rock (International) 17.07.2020

Radio Pop + RockAb sofort sind nachfolgende Songs bei Radio VHR - Pop + Rock (International) zu hören: Ellie Goulding - Brightest Blue (Album) | Bob Marley feat. Robin Schulz - Sun Is Shining | Keith Urban - Superman | Faithless - This Feeling | >>

Weiterlesen ...

Ellie Goulding - Brightest Blue (Album)

Ellie Goulding - Brightest Blue (Album)Im März 2020 feierte ihr erfolgreiches Debütalbum "Lights" sein 10-jähriges Jubiläum, nun veröffentlich Ellie Goulding ihr neues Studioalbum „Brightest Blue“. Das Album erscheint am 10. Juli und enthält unter anderem die bereits veröffentlichten Singles „Worry About Me“ feat blackbear und „Power“. >>

Weiterlesen ...

Bob Marley feat. Robin Schulz - Sun Is Shining

Bob Marley feat. Robin Schulz - Sun Is ShiningIm Geburtstagsjahr der Reggae-Legende (75th Anniversary) erscheint der Remix eines absoluten Klassikers und Fan-Favourites „Sun Is Shining“, gemixt von niemand geringerem als dem deutschen DJ und Produzent Robin Schulz. >>

Weiterlesen ...

Alessia Cara - This Summer: Live Off The Floor

Alessia Cara - This Summer: Live Off The Floor2018 gewann die damals 22-jährige als erste kanadische Künstlerin (!) den Grammy Award in der Kategorie „Best New Artist“. Bisher veröffentlichte Alessia Cara bereits 2 Studioalben, ihr Debütalbum „Know-It-All“ stieg 2015 auf Platz 9 der offiziellen US Album Charts ein und erreichte Platinstatus in den USA. >>

Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.