headerlogo

Radio VHR | Pop + Rock International

Iggi Kelly - UnbreakableWer denken mag, ein 16 Jahre alter Teenager hat noch keine Ahnung von der Liebe, Ängsten und Emotionen, irrt. Denn Gefühle sind keine Frage des Alters – das weiß auch Iggi Kelly, der mit seiner neuen Single „Unbreakable“ für eine Pop-Ballade mit ultimativem Suchtfaktor sorgt. >>

Was Iggi Kelly ebenso weiß, ist, dass der Weg beim Songwriting oftmals über Umwege, glückliche Fügungen oder aber auch die ein oder andere Abkürzung zum Ziel führt.

So beschreibt auch der Youngster selbst die Entstehung seiner zweiten Single: „Ich war gerade im Fahrstuhl, auf dem Weg ins Studio zu einer Session, als mir plötzlich die Melodie und ein Teil der Lyrics für „Unbreakable“ in den Sinn gekommen sind.“ Und auch wenn Iggi sein Ziel klar vor Augen hatte, war der Weg dorthin aufgrund der Corona-Krise nicht ganz einfach. Doch aller Isolation und Social Distancing zum Trotz ließ sich der Musiker nicht beirren – und nahm während der Quarantäne die Vocals zu dem Song kurzerhand im Alleingang bei sich Zuhause auf.

Mit „Unbreakable“ ist ein energiegeladener und gleichermaßen hymnischer Song entstanden, den Iggi selbst als „episch“ beschreibt. Starke Drums treffen hier auf gewaltige Stimmchöre – um eben das zum Ausdruck zu bringen, was Iggi Kelly mitteilen will: die unzerstörbare Liebe zu einer Person und die damit verbundene Angst, diese zu verlieren.

Schon als Iggi Kelly seine Debütsingle „Why Him“ gedropped hat, war schnell klar: Hier ist ein junger Künstler am Werk, der längst nicht nur den vorgezeichneten Weg seiner weltberühmten Mutter Patricia Kelly gehen wird. Denn auch mit „Unbreakable“ wird deutlich: Mit seinen 16 Jahren weiß Iggi Kelly nicht nur jede Menge von Gefühlen, der Liebe und Ängsten. Vielmehr hat er ebenso verstanden, diese Emotionen zu mitreißenden Songs zu verarbeiten, die Fans jeder Altersklasse zu einem Teil von #teamiggi werden lassen.

Quelle: ELE/ Mercury

Suche

Radio VHR International

Radio VHR | Pop + Rock International

Newsflash - International

Radio VHR - Pop + Rock (International) 26.06.2020

Radio Pop + RockAb sofort sind nachfolgende Songs bei Radio VHR - Pop + Rock (International) zu hören: Jessie Ware - What's Your Pleasure | Malik Harris - Faith | Aloe Blacc - My Way | San Cisco - On the Line | 49ers Ft. Ann Marie Smith - I Got The Music (B-Sights Remix) | DORO - Brickwall | >>

Weiterlesen ...

Radio VHR - Pop + Rock (International) 19.06.2020

Radio Pop + RockAb sofort sind nachfolgende Songs bei Radio VHR - Pop + Rock (International) zu hören: Don Diablo feat. Andy Grammer - Thousand Faces | Mads Langer - Life In Stereo | Beyond The Black - Horizons (Album) | Jason Mraz - Look For The Good (Album) | remme - lose touch | Wankelmut - Can’t Force Love | >>

Weiterlesen ...

Hugo Helmig - Sooner Or Later

Hugo Helmig - Sooner Or LaterDer junge Däne Hugo Helmig hat in seiner jungen Karriere schon sehr viel erreicht und ist mit Sicherheit jedem Radiomacher in Deutschland ein Begriff: mit "Please Don't Lie" landete er 2018 einen internationalen Überraschungserfolg, an den er mit weiteren Singles "Wild" und "Young Like This" nahtlos anknüpfen konnte, die allesamt insbesondere auch im deutschen Radio zu Airplayhits wurden. >>

Weiterlesen ...

Alex Zind feat. Ryan Konline - Every Little Thing

Alex Zind feat. Ryan Konline - Every Little ThingDie Retro-80`s Sound- & Funkelemente erinnern an Jamiroquai und den extrem groovenden 70er Discosound, der die Füße und vor allem die Hüften der Nation nicht mehr stillhalten lassen. Ryan Konline, seines Zeichens Singer und Songwriter aus Kalifornien, verleiht dem Track mit seiner soulig-weichen Stimme die Leichtigkeit, die es braucht um in Partystimmung zu kommen. >>

Weiterlesen ...

Beyond The Black - Horizons (Album am 19.06.2020)

Beyond The Black - Horizons (Album am 19.06.2020)Beyond The Black ist die erfolgreichste Symphonic Metal Band Deutschlands. Sie teilten bereits mit Acts wie Aerosmith, Korn, den Scorpions oder Within Temptation die größten Bühnen der Welt. So warten nicht nur in Deutschland die Fans sehnsüchtig auf das vierte Studioalbum, das nun angekündigt ist: >>

Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.