headerlogo

Radio VHR | Pop + Rock International

LEISURE - Twister (Album)Eine frische Meeresbrise weht, Wellen brechen am Strand und der Blick schweift über das Wasser bis zum Horizont. Während die Sonne am Himmel hinübergleitet und Schatten verschiebt, löschen kalte Getränke den Sommerdurst. Es sind gute Zeiten und die Welt scheint voller Möglichkeiten zu sein. >>

Es mag romantisch klingen, aber das ist die idyllische Atmosphäre, in der LEISURE gegründet wurde. Und das ist der goldene Groove, den man in jedem Song dieser ungewöhnlichen neuseeländischen Band hört.

Fünf Jungs, die seit vielen Jahren Songs schreiben und in verschiedenen Konstellationen Platten produzieren, suchten nach einem neuen kreativen Feld, das nicht durch zu viel abwiegen, überplanen und kontrollieren eingeschränkt ist.

Sie beschlossen, an einem wilden, weitläufigen Strand westlich von Auckland Urlaub zu machen und als begeisterte Musiker nahmen sie genügend Ausrüstung mit, um drei verschiedene provisorische Aufnahmeräume einrichten zu können. Ihre Idee war es, eine individuelle und ideale Umgebung zu erschaffen und in dieser Musik zu kreieren.

Das Ergebnis überraschte! Ohne eine Agenda oder den Plan, die neue Musik mit einem Publikum zu teilen, entstanden in sieben Tagen auf eine Reihe von Songs, von denen sie dachten: "Heilige Scheiße, das ist fantastisch."

Natürlich hätte das das Ende der Geschichte sein können. Seien wir ehrlich, jeder hat im Urlaub schon mal ein tolles Kunstwerk geschaffen, nur um nach Hause zu kommen und zu erkennen, dass es nicht so super ist wie man dachte.

Aber als sie im April 2015 ihren ersten Track „Got It Bad“ auf Soundcloud veröffentlichten, konnten die Leute nicht genug davon bekommen.

Trotz des rätselhaften Vorschaubildes und obwohl es sich um den Song einer mysteriösen neuen Band handelte, gab es offensichtlich viele Leute, die nur darauf gewartet hatten, sich dem LEISURE-Ethos anzuschließen.

„Got It Bad“ ging viral, umrundete den Globus und verführte die Fans mit seiner funkigen, psychedelischen, glückseligen Hommage an das entspannte Vergnügen.

Es scheint, als ob ihre hochdemokratische Bandstruktur - in der jeder das Instrument spielen kann, welches er will, Vocals hinzufügen kann, wann immer ihm die Stimmung danach steht und jeder eine gleichberechtigte Stimme hat - etwas Goldstaub produziert hat.

Dieser ungewöhnliche Melting-Pot von Beiträgen zeigt, dass LEISURE mehr ist als die Summe seiner Teile. Jedes Mitglied bringt unterschiedliche Einflüsse von 70er Funk, über 90er Rap und R&B bis hin zu Tanzmusik aus den frühen 2000ern mit. Außerdem bringt jeder andere Fähigkeiten mit - starke Sensibilität für das Schreiben von Popsongs, experimentelle Produktionstechniken und das Talent, die eigene Arbeit zu mixen und zu mastern.

Die Fünf erregen weiterhin Aufmerksamkeit: Sie erlangten bis Dato mehr als 20 Millionen Streams, die Bloggerwelt liebt sie, Saiko Management hat sich ihrer angenommen und ihr selbstbetiteltes Debütalbum wurde von der Kritik gefeiert.

Auch wenn ihre Erwartungen zunächst recht gering waren, passt sich ihr Horizont nun entsprechend an. Und die Fans weltweit verbinden sich immer mehr mit ihrem Grundsatz, das gute Leben zu leben und ihrem übergeordneten Kodex, die Dinge LEISURE (=gemütlich) angehen zu lassen.

Quelle: Nettwerk Music Group

Suche

Radio VHR International

Radio VHR | Pop + Rock International

Newsflash - International

Radio VHR - Pop + Rock (International) 26.06.2020

Radio Pop + RockAb sofort sind nachfolgende Songs bei Radio VHR - Pop + Rock (International) zu hören: Jessie Ware - What's Your Pleasure | Malik Harris - Faith | Aloe Blacc - My Way | San Cisco - On the Line | 49ers Ft. Ann Marie Smith - I Got The Music (B-Sights Remix) | DORO - Brickwall | >>

Weiterlesen ...

Radio VHR - Pop + Rock (International) 19.06.2020

Radio Pop + RockAb sofort sind nachfolgende Songs bei Radio VHR - Pop + Rock (International) zu hören: Don Diablo feat. Andy Grammer - Thousand Faces | Mads Langer - Life In Stereo | Beyond The Black - Horizons (Album) | Jason Mraz - Look For The Good (Album) | remme - lose touch | Wankelmut - Can’t Force Love | >>

Weiterlesen ...

Alex Zind feat. Ryan Konline - Every Little Thing

Alex Zind feat. Ryan Konline - Every Little ThingDie Retro-80`s Sound- & Funkelemente erinnern an Jamiroquai und den extrem groovenden 70er Discosound, der die Füße und vor allem die Hüften der Nation nicht mehr stillhalten lassen. Ryan Konline, seines Zeichens Singer und Songwriter aus Kalifornien, verleiht dem Track mit seiner soulig-weichen Stimme die Leichtigkeit, die es braucht um in Partystimmung zu kommen. >>

Weiterlesen ...

Beyond The Black - Horizons (Album am 19.06.2020)

Beyond The Black - Horizons (Album am 19.06.2020)Beyond The Black ist die erfolgreichste Symphonic Metal Band Deutschlands. Sie teilten bereits mit Acts wie Aerosmith, Korn, den Scorpions oder Within Temptation die größten Bühnen der Welt. So warten nicht nur in Deutschland die Fans sehnsüchtig auf das vierte Studioalbum, das nun angekündigt ist: >>

Weiterlesen ...

Radio VHR - Pop + Rock (International) 12.06.2020

Radio Pop + RockAb sofort sind nachfolgende Songs bei Radio VHR - Pop + Rock (International) zu hören: Jack Garratt - Love, Death + Dancing (Album) | Dorrey Lyles - My Realized Dream (Album) | Surfaces + Elton John - Learn To Fly | Jeremy Zucker + Chelsea Cutler - you were good to me | >>

Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.