headerlogo

Radio VHR | Pop + Rock International

Lisa Ekdahl - More of the good (Album)Nach einer mehr als zwanzigjährigen Karriere präsentiert die schwedische Sängerin Lisa Ekdahl ihr Comeback-Album „More of the Good“, voller Poesie und Sinnlichkeit, mit englischen Texten. >>

Zehn neue Songs mit eigenen Texten präsentiert Lisa Ekdahl auf ihrem neuen Album. Die Schwedin besitzt eine Stimme voller mädchenhaftem Charme – auch nach über zwanzig Jahren Aufnahme- und Konzerttätigkeit. Entspannte Grooves, lässige, dabei subtile Arrangements charakterisieren ihr neues Album. Das erste englischsprachige seit 2014.

Die Songs besitzen bei genauem Hinhören (und das sollte man bei Lisa Ekdahl stets) unter ihrer schimmernden, abendlichtglänzenden Oberfläche eine erstaunliche Bandbreite an Emotionen: von Freude, Sinn und Sinnlichkeit, dem Gefühl von Genuss und Luxus, auch deutlich vernehmbar ist ein Hauch von erlebter, zarter Melancholie – allerdings ohne übertriebene Dramatisierungen. Diese Art von poetischer Leichtigkeit ist besonders hörbar bei einem balladesken Track wie „I Know You Love Me“, zusammen mit dem französisch-libanesischen Startrompeter Ibrahim Maalouf. Oder auch im titelgebenden „More of the Good“ – und nicht zuletzt im liebesseligen Duett „Thorn in My Heart“ mit Reggae-Star Desmond Foster. Bei „Sweet feeling of Freedom“ hat sich Lisa Ekdahl die stimmungsvolle Unterstützung der norwegischen Songwriterin Ane Brun gesichert, bei „Crown of love“ steht ihr als vokaler spoken word counterpart der marokkanische Schriftsteller Abdellah Taïa zur Seite. Das macht das gesamte Album bei all seiner zeitgemäßen Farbigkeit und weltläufigem Charme zu einer zeitlosen, jazzigen Erfahrung mit einem kräftigen Schuss Soul und Folk.

Seit Mitte der Neunziger Jahre hat Lisa Ekdahl mit ihrem einzigartigen, entspannten Stil, gepaart mit angedeuteter Fragilität und Sinnlichkeit, Publikum und Presse gleichermaßen für sich eingenommen. Vor allem seit ihrem Bossa Nova-Album „Lisa Ekdahl sings Salvatore Poe“ von 2001 wurde sie auch hierzulande über die Jazzgrenzen hinaus bekannt.

Zuletzt hat sie 2014 auf Kuba das Album „Look To Your Own Heart“ aufgenommen. Wie „More of the Good“ produziert und komponiert von ihrem langjährigen musikalischen Wegbegleiter Mathias Blomdahl.

Quelle: SMI/ Okeh

Suche

Radio VHR International

Radio VHR | Pop + Rock International

Newsflash - International

Radio VHR - Pop + Rock (International) 26.06.2020

Radio Pop + RockAb sofort sind nachfolgende Songs bei Radio VHR - Pop + Rock (International) zu hören: Jessie Ware - What's Your Pleasure | Malik Harris - Faith | Aloe Blacc - My Way | San Cisco - On the Line | 49ers Ft. Ann Marie Smith - I Got The Music (B-Sights Remix) | DORO - Brickwall | >>

Weiterlesen ...

Radio VHR - Pop + Rock (International) 19.06.2020

Radio Pop + RockAb sofort sind nachfolgende Songs bei Radio VHR - Pop + Rock (International) zu hören: Don Diablo feat. Andy Grammer - Thousand Faces | Mads Langer - Life In Stereo | Beyond The Black - Horizons (Album) | Jason Mraz - Look For The Good (Album) | remme - lose touch | Wankelmut - Can’t Force Love | >>

Weiterlesen ...

Hugo Helmig - Sooner Or Later

Hugo Helmig - Sooner Or LaterDer junge Däne Hugo Helmig hat in seiner jungen Karriere schon sehr viel erreicht und ist mit Sicherheit jedem Radiomacher in Deutschland ein Begriff: mit "Please Don't Lie" landete er 2018 einen internationalen Überraschungserfolg, an den er mit weiteren Singles "Wild" und "Young Like This" nahtlos anknüpfen konnte, die allesamt insbesondere auch im deutschen Radio zu Airplayhits wurden. >>

Weiterlesen ...

Alex Zind feat. Ryan Konline - Every Little Thing

Alex Zind feat. Ryan Konline - Every Little ThingDie Retro-80`s Sound- & Funkelemente erinnern an Jamiroquai und den extrem groovenden 70er Discosound, der die Füße und vor allem die Hüften der Nation nicht mehr stillhalten lassen. Ryan Konline, seines Zeichens Singer und Songwriter aus Kalifornien, verleiht dem Track mit seiner soulig-weichen Stimme die Leichtigkeit, die es braucht um in Partystimmung zu kommen. >>

Weiterlesen ...

Beyond The Black - Horizons (Album am 19.06.2020)

Beyond The Black - Horizons (Album am 19.06.2020)Beyond The Black ist die erfolgreichste Symphonic Metal Band Deutschlands. Sie teilten bereits mit Acts wie Aerosmith, Korn, den Scorpions oder Within Temptation die größten Bühnen der Welt. So warten nicht nur in Deutschland die Fans sehnsüchtig auf das vierte Studioalbum, das nun angekündigt ist: >>

Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.