headerlogo

Radio VHR | Pop + Rock International

Marco Mengoni feat. Grace Capristo: Ricorderai l'amore (Remember the Love)“Ricorderai l’Amore (Remember The Love)” (Dt. “Erinner dich an die Liebe”) ist eine Ode an eine schmerzvolle Trennung und die Zeit danach und daran, sich an das Gute zu erinnern. Am Ende ist es eben doch immer die Liebe, die es schafft, Wunden zu heilen, oder zumindest die Erinnerung daran. Marco Mengoni und Grace Capristo schildern den Weg von Schmerz zu Zuversicht in ihrem einmaligen Duett der Extraklasse. ...

Marco Mengoni ist der erfolgreichste und populärste Künstler Italiens der aktuellen Zeit. Als Sieger der Casting-Show X-Factor stieg der heute 27-jährige aus der Nähe von Rom stammende Künstler schnell kometenhaft auf. Seine Alben erreichten alle Platz 1 der italienischen Charts, zuletzt wurden seine letzten beiden Alben mit 6-Fach-Platin ausgezeichnet. Neben mehreren Nummer-1-Hits lieferte er 2013 auch den Song „L’Essenziale“ für sein Land beim Eurovision Song Contest hin und erreichte damit Platz 7 und auch erstmals die deutschen Single-Charts. Mittlerweile spielt er restlos ausverkaufte Arenen und hat auch in Spanien, Frankreich und der Schweiz Fuß gefasst. In Letzterer erreichte seine letztes Album Ende 2015 erstmals die Top-10 der Charts.

Grace Capristo, ehemals Mandy Capristo, ist einer der bekanntesten Gesichter der deutschen Medien-Gesellschaft. Als eine der Siegerinnen der Casting-Show Popstars wurde sie in der Girlband Monrose mit jungen 15 Jahren berühmt. Die Band gilt mit ihren zahlreichen Hits wie „Hot Summer“ und mehr als 3 Millionen verkauften Platten als eine der erfolgreichsten Girlbands Deutschlands. Mit der Trennung der Band im Jahre 2011, schlug Capristo den Weg einer Solo-Künstlerin ein und das mit großem Erfolg: ihr Debütalbum erreichte die Top-10 der deutschen Charts. 2016 dann der Image-Wechsel. Unter dem (echten) Namen Grace Capristo steht die heute 26-jährige für italienische Eleganz und nach wie vor eine tiefgreifende und starke Stimme und Texte.

Während der Findungsphase im neuen Image und der Entdeckung ihrer italienischen Wurzeln, entdeckte Grace musikalisch nicht nur italienische Klassiker ganz neu, sondern stieß auch sehr rasch auf den überdimensional erfolgreichen Italiener Marco Mengoni und seine erstklassig geschriebenen Songs. Eine Kollaboration lag daher sehr nahe. So war es durchaus ein Schicksalsfall, dass Mengoni zur selben Zeit Möglichkeiten suchte, im deutschen Markt durchzustarten und seinen deutschen Fans endlich das hautnah zu bieten, worauf sie seit Ewigkeiten warteten: seine Musik. Mit der Bestätigung der ersten Live-Dates in Deutschland (06.12. Frankfurt, 15.12. Köln), entstand auch der Gedanke ein zugeschneidertes Produkt für Deutschland zu produzieren. Die Plattenfirma gab dem Gedanken den letzten nötigen Schub und kurzer Hand standen Capristo und Mengoni gemeinsam im Studio in Mailand.

Dass die Wahl des Duetts dabei auf „Ricorderai l’Amore (Remember The Love)“ (ein Song, den Marco bereits für sein 2015er Album „Le Cose Che Non Ho“ geschrieben hatte) gefallen ist, ist kein Zufall. Der Song drückt aus, für was sowohl Capristo und Mengoni in all ihren Songs und Lebenslagen stehen; dass am Ende eben doch immer alles gut wird und jede Wunde geheilt werden kann. Zusammenhalt und die Erinnerung an die Liebe führen zu Zuversicht und Zukunft. Die Aufnahmen der englischen Parts und die Harmonie-Annäherung der Vocals entstanden im Studio in Mailand. Das offizielle Musikvideo wurde auch in selbiger Stadt gedreht, genau dort, wo der Song „Ricorderai l’Amore (Remember The Love)“ auch letztlich in Mengoni’s Händen zuerst entstanden ist. Mit dem Duett ist ein kontemporäres Stück italienischer Pop-Musik entstanden, das es so im deutschen Markt weit und breit nicht zu finden gibt. Mengoni und Capristo verkörpern dabei das neue Gesicht italienischer Pop-Musik und stellen die „alten Hasen“ wie Eros Ramazotti oder Laura Pausini in den Schatten.

Der Song „Ricorderai l’Amore (Remember The Love)“ von Marco Mengoni zusammen mit Grace Capristo erscheint am 28. Oktober 2016. Zeitgleich wird das neu für den deutschen Markt aufgelegte Album „Parole In Circolo“ mit zusätzlichem Bonus-Content zur Pre-Order live gehen. Mengoni kommt im Dezember für seine zwei ersten Live-Dates nach Deutschland: 06.12. Frankfurt, 15.12. Köln.

Quelle: SMI/ RCA Records Label

Suche

Radio VHR International

Radio VHR | Pop + Rock International

Newsflash - International

Radio VHR - Pop + Rock (International) 26.06.2020

Radio Pop + RockAb sofort sind nachfolgende Songs bei Radio VHR - Pop + Rock (International) zu hören: Jessie Ware - What's Your Pleasure | Malik Harris - Faith | Aloe Blacc - My Way | San Cisco - On the Line | 49ers Ft. Ann Marie Smith - I Got The Music (B-Sights Remix) | DORO - Brickwall | >>

Weiterlesen ...

Radio VHR - Pop + Rock (International) 19.06.2020

Radio Pop + RockAb sofort sind nachfolgende Songs bei Radio VHR - Pop + Rock (International) zu hören: Don Diablo feat. Andy Grammer - Thousand Faces | Mads Langer - Life In Stereo | Beyond The Black - Horizons (Album) | Jason Mraz - Look For The Good (Album) | remme - lose touch | Wankelmut - Can’t Force Love | >>

Weiterlesen ...

Hugo Helmig - Sooner Or Later

Hugo Helmig - Sooner Or LaterDer junge Däne Hugo Helmig hat in seiner jungen Karriere schon sehr viel erreicht und ist mit Sicherheit jedem Radiomacher in Deutschland ein Begriff: mit "Please Don't Lie" landete er 2018 einen internationalen Überraschungserfolg, an den er mit weiteren Singles "Wild" und "Young Like This" nahtlos anknüpfen konnte, die allesamt insbesondere auch im deutschen Radio zu Airplayhits wurden. >>

Weiterlesen ...

Alex Zind feat. Ryan Konline - Every Little Thing

Alex Zind feat. Ryan Konline - Every Little ThingDie Retro-80`s Sound- & Funkelemente erinnern an Jamiroquai und den extrem groovenden 70er Discosound, der die Füße und vor allem die Hüften der Nation nicht mehr stillhalten lassen. Ryan Konline, seines Zeichens Singer und Songwriter aus Kalifornien, verleiht dem Track mit seiner soulig-weichen Stimme die Leichtigkeit, die es braucht um in Partystimmung zu kommen. >>

Weiterlesen ...

Beyond The Black - Horizons (Album am 19.06.2020)

Beyond The Black - Horizons (Album am 19.06.2020)Beyond The Black ist die erfolgreichste Symphonic Metal Band Deutschlands. Sie teilten bereits mit Acts wie Aerosmith, Korn, den Scorpions oder Within Temptation die größten Bühnen der Welt. So warten nicht nur in Deutschland die Fans sehnsüchtig auf das vierte Studioalbum, das nun angekündigt ist: >>

Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.