headerlogo

Radio VHR | Pop + Rock International

Melanie C - Who I AmEndlich ist es soweit! Melanie C. ist zurück und hat mit “Who I Am” eine explosive Single im Gepäck! Nachdem die Sängerin kürzlich noch Billie Eillish ihren BRIT-Award überreichte und als Teil der letzten Episode von Desert Island Discs zusehen war, ist sie jetzt hier im faszinierenden Video zu "Who I Am" sehen. >>

Musikalisch, lyrisch, emotional – in “Who I Am” bezieht die Sängerin eine klare Position.

Der Song, eine Mischung aus Disco Pop und euphorischen Elektro-Pop Sounds kombiniert mit einem starken persönlichen Text, verarbeitet den oft steinigen Weg zu Selbstakzeptanz und -liebe. Ein Thema, das besonders im heutigen Zeitalter, relevanter ist als je zuvor.

Kreiert mit Langzeit Kreativ-Partner Biff Stannard (Kylie, Little Mix, und natürlich die Spice Girls, u.a.) - und produziert von Ten Van, beweist der Song Stärke durch die erfrischende Offenheit und Ehrlichkeit mit denen die Ausnahmekünstlerin ihren ganz eigenen Weg zu einer glücklichen Beziehung mit sich selbst beschreibt.

“Who I Am ist ein sehr persönlicher Song“ gesteht Melanie C. “Es geht um die Veränderung und Entwicklung, die ich in meinem Leben durchgemacht habe. Je mehr Vertrauen und Mut ich fand, desto fähiger war ich meiner Stimme Gehör zu verschaffen und zu der Frau zu werden, die ich heute bin.”

Eine Frau, die selbstbestimmt nach ihren eigenen Regeln spielt und auf die globale Pop-Bühne zurückkehrt - das ist die Melanie C 2020. Als Vorreiterin der modernen Diskussion um Depression, Body Positivity, und Verfechterin der LGBTQ-Community, ist die Relevanz ihrer Stimme und ihres Einflusses heute nicht zu übersehen.

Und jetzt - gerade mal 20 Jahre nach ihrem herausragenden Solo-Debut, “Northern Star” scheint Melanie C in ihrer Metamorphose sowohl ihren Sound weiterentwickelt und sich auf ihre Wurzeln zurückbesinnt zu haben: Ihre langjährige Verbindung zur Musik begann sie nicht erst als Teil der erfolgreichsten Girl-Band des Jahrhunderts, sondern schon viel früher - noch in der Club-Szene der Heimat ihrer Kindheit, Widnes (wo sie sich oft davon schlich um an Raves teilzunehmen). Das ist in ihrem neuen Track, für alle die genau hinhören auch spürbar.

Quelle: Starwatch

Suche

Radio VHR International

Radio VHR | Pop + Rock International

Newsflash - International

Dua Lipa - Break My Heart

Dua Lipa - Break My HeartDua Lipas mit Spannung erwartetes neues Album Future Nostalgia erscheint am Freitag, den 27. März. Die zugehörige Fokussingle "Break My Heart" erscheint am Donnerstag, den 26.März und ist die dritte Singleauskopplung ihres zweiten Studioalbums. >>

Weiterlesen ...

5 Seconds of Summer - Wildflower

5 Seconds of Summer - Wildflower5 Seconds of Summer ist eine australische Pop-Rock-Band aus Sydney. „Wildflower“ ist nach „Old Me“ und „No Shame“ die dritte Veröffentlichung der Band in 2020. Alle drei Songs werden auf dem neuen Album „Calm“ zu hören sein, welches am 27.03. erscheinen wird. >>

Weiterlesen ...

Radio VHR - Pop + Rock (International) 20.03.2020

Radio Pop + RockAb sofort sind nachfolgende Songs bei Radio VHR - Pop + Rock (International) zu hören: ADAM LAMBERT - Velvet (Album) | Lukas Graham - Scars Melanie C - Who I Am | Tom Gregory - Fingertips | Bow Anderson - Sweater | Don Diablo feat. Zak Abel - Bad | Wankelmut, SVEA - Give + Take | >>

Weiterlesen ...

Lukas Graham - Scars

Lukas Graham - ScarsEr scheut sich nicht, auch seine verletzliche Seite zu zeigen: Mit „Scars“ veröffentlicht der dänische Grammy-Nominee Lukas Graham an diesem Freitag seine brandneue Single! „Es gibt unendlich viele Formen und Arten von Narben“, erklärt der Multiplatin ausgezeichnete Sänger und Musiker über den Song. „Oftmals sind die körperlichen Narben noch diejenigen, die man am besten verarbeitet. >>

Weiterlesen ...

Deep Purple - Throw My Bones (aus dem kommenden Album "Whoosh!")

Deep Purple - Throw My Bones (aus dem kommenden Album „Throw My Bones” ist ein Song, der im Gedächtnis bleibt und liefert damit einen erstklassigen ersten Eindruck von dem mittlerweile 21. Studioalbum der Band. Die Single wird zusätzlich von einem Musikvideo begleitet, das die Grenzen von Raum und Zeit durchbricht und >>

Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.