headerlogo

Radio VHR | Pop + Rock International

Ray Wilson: Upon My Life (Album am 01.11.2019)Vor 22 Jahren schrieb Ray an dem letzten Genesis-Studioalbum "Calling All Stations" mit und nahm dieses mit Genesis auf. Das Album erreichte Platz 2 in den deutschen und britischen Charts und wurde von einer 46-tägigen europäischen Tour begleitet, welche mit zwei Shows als Headliner bei "Rock im Park" und "Rock am Ring" ihren Höhepunkt fand. >>

Bereits vor Genesis hatte Ray große Erfolge mit seiner Band Stiltskin. Gemeinsam belegten sie mit dem Song "Inside" Platz 1 in den UK- und MTV European Charts. Auch mit seiner Band Cut war Ray sehr erfolgreich und wirkte bei ausverkauften Stadion-Touren von Rock Legenden wie den Scorpions und Westernhagen mit. Rays Solokarriere begann 2002, als Ray in Begleitung seines Bruders Steve und Sängerin Amanda Lyon bei dem Edinburgh International Festival 12 ausverkaufte Akustikshows spielte. Während dieser zweistündigen Show performte Ray einige Songs aus seinem Debütalbum "Change". Da das "Change"-Album eigentlich nur 50 Minuten der Show füllte, spielte Ray auch akustische Arrangements klassischer Stücke von Genesis, Phil Collins, Peter Gabriel, Mike Rutherford und Stiltskin, inklusive des Nr.1 Hits "Inside".

Dies war der Beginn des Erfolges und einer sehr zufriedenstellenden Karriere für Ray, da er nun die Kontrolle über sein eigenes Schicksal hatte, was er sich nach der Zeit bei Stiltskin und Genesis als Ziel setzte. Durch endloses touren und regelmäßige Veröffentlichungen wollte Ray seinen Namen langsam aber sicher etablieren. Mit dem neuen Doppel-Album "Upon my life" veröffentlicht Ray Wilson seine Songs der letzten 20 Jahre nach Genesis, in denen er an neun Studioalben, inklusive Solo-, Stiltskin- und Cut-Alben, mitgeschrieben und diese aufgenommen hat. "Upon my life" fängt dabei die Fülle der Erinnerungen und Emotionen der einzigartigen und beeindruckenden Karriere des schottischen Sängers ein. Das Album enthält zwei brandneue Titel: "Come The End of The World" und "I Wait and I Pray".

Beide Lieder sind inspiriert von der politisch verwirrten, ökologisch veränderten und polarisierenden Welt, in der wir nun leben. Ray veröffentlicht dieses Album ganz bewusst an dem Tag, an dem Großbritannien die EU verlässt - 01. November 2019. "Ich sehe diese Liederauswahl als Widerspiegelung meiner eigenen spirituellen Reise an. Die Songs vermitteln ein Gefühl von Frieden, Liebe, Hoffnung und den Glauben an sich selbst".

Dabei wurde Ray viel mehr von Menschlichkeit als von den Ereignissen inspiriert. Während das Leben für uns Menschen zunehmend verwirrender und ernüchternder wird, kann Musik den dringend benötigten Ausweg bieten. Selbst bei einem melancholischen Song sollte Hoffnung immer die Botschaft sein. Die Menschen, so Ray, brauchen Unterstützung und die Musik kann, genau wie Familie und Freundschaften, eben genau das erreichen. Musik sollte die Menschen stärken und das ist es, was Ray durch seine Lieder und Live-Auftritte bewirkt. Ray wird 2019 und 2020 quer durch Europa touren.

Quelle: Jaggy D UG

Suche

Radio VHR International

Radio VHR | Pop + Rock International

Newsflash - International

Radio VHR - Pop + Rock (International) 26.06.2020

Radio Pop + RockAb sofort sind nachfolgende Songs bei Radio VHR - Pop + Rock (International) zu hören: Jessie Ware - What's Your Pleasure | Malik Harris - Faith | Aloe Blacc - My Way | San Cisco - On the Line | 49ers Ft. Ann Marie Smith - I Got The Music (B-Sights Remix) | DORO - Brickwall | >>

Weiterlesen ...

Radio VHR - Pop + Rock (International) 19.06.2020

Radio Pop + RockAb sofort sind nachfolgende Songs bei Radio VHR - Pop + Rock (International) zu hören: Don Diablo feat. Andy Grammer - Thousand Faces | Mads Langer - Life In Stereo | Beyond The Black - Horizons (Album) | Jason Mraz - Look For The Good (Album) | remme - lose touch | Wankelmut - Can’t Force Love | >>

Weiterlesen ...

Alex Zind feat. Ryan Konline - Every Little Thing

Alex Zind feat. Ryan Konline - Every Little ThingDie Retro-80`s Sound- & Funkelemente erinnern an Jamiroquai und den extrem groovenden 70er Discosound, der die Füße und vor allem die Hüften der Nation nicht mehr stillhalten lassen. Ryan Konline, seines Zeichens Singer und Songwriter aus Kalifornien, verleiht dem Track mit seiner soulig-weichen Stimme die Leichtigkeit, die es braucht um in Partystimmung zu kommen. >>

Weiterlesen ...

Beyond The Black - Horizons (Album am 19.06.2020)

Beyond The Black - Horizons (Album am 19.06.2020)Beyond The Black ist die erfolgreichste Symphonic Metal Band Deutschlands. Sie teilten bereits mit Acts wie Aerosmith, Korn, den Scorpions oder Within Temptation die größten Bühnen der Welt. So warten nicht nur in Deutschland die Fans sehnsüchtig auf das vierte Studioalbum, das nun angekündigt ist: >>

Weiterlesen ...

Radio VHR - Pop + Rock (International) 12.06.2020

Radio Pop + RockAb sofort sind nachfolgende Songs bei Radio VHR - Pop + Rock (International) zu hören: Jack Garratt - Love, Death + Dancing (Album) | Dorrey Lyles - My Realized Dream (Album) | Surfaces + Elton John - Learn To Fly | Jeremy Zucker + Chelsea Cutler - you were good to me | >>

Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.