headerlogo

Radio VHR | Pop + Rock International

The Rolling Stones - Let It Bleed (50th Anniversary Edition / Remastered 2019)Das bahnbrechende Multi-Platin-Verkaufsalbum Let It Bleed der Rolling Stones wurde ursprünglich Ende 1969 veröffentlicht und erreichte Platz 1 in Großbritannien und Platz 3 in den USA. >>

Anlässlich der Veröffentlichung des Albums vor einem halben Jahrhundert bietet ABKCO Records am 1. November dieses Jahres Let It Bleed (50th Anniversary Limited Deluxe Edition) an. Das Album wurde von dem Grammy-prämierten Ingenieur Bob Ludwig bei Gateway Mastering komplett in Stereo und Mono remastered. ABKCO Records veröffentlicht auch die remasterte Stereo-Version von Let It Bleed als eigenständige CD, Vinyl-LP und digital am 22. November.

Die Rolling Stones, zu diesem Zeitpunkt bereits eine entscheidende und kommerziell dominante Kraft, komponierten und produzierten ihren achten Longplayer (Zehnter für die USA) inmitten geopolitischer und persönlicher Turbulenzen. Im Juni 1969, während des Höhepunktes des Vietnamkriegs und des sozialen Umbruchs der Epoche, war die Gruppe dabei, acht von Jagger/Richards geschriebenen Melodien und ein Cover ("Love In Vain" aus dem Kanon des Bluesman Robert Johnson) aufzunehmen, als sie die schwierige Entscheidung trafen, sich von Gründungsmitglied Brian Jones zu trennen. Jones war bereits durch das 20-jährigen Gitarrenwunder Mick Taylor ersetzt worden. Let It Bleed steht als die einzige richtige Rolling Stones in voller Länge, die Beiträge von beiden Mitgliedern enthält.

"Kein anderes Rock & Roll-Album der späten sechziger Jahre verkörpert so sehr die Widersprüche und Turbulenzen seiner Zeit, seiner Entstehung und der Band.... als Let It Bleed". - David Fricke

Quelle: UMI/ Universal Music

Suche

Radio VHR International

Radio VHR | Pop + Rock International

Newsflash - International

Radio VHR - Pop + Rock (International) 26.06.2020

Radio Pop + RockAb sofort sind nachfolgende Songs bei Radio VHR - Pop + Rock (International) zu hören: Jessie Ware - What's Your Pleasure | Malik Harris - Faith | Aloe Blacc - My Way | San Cisco - On the Line | 49ers Ft. Ann Marie Smith - I Got The Music (B-Sights Remix) | DORO - Brickwall | >>

Weiterlesen ...

Radio VHR - Pop + Rock (International) 19.06.2020

Radio Pop + RockAb sofort sind nachfolgende Songs bei Radio VHR - Pop + Rock (International) zu hören: Don Diablo feat. Andy Grammer - Thousand Faces | Mads Langer - Life In Stereo | Beyond The Black - Horizons (Album) | Jason Mraz - Look For The Good (Album) | remme - lose touch | Wankelmut - Can’t Force Love | >>

Weiterlesen ...

Alex Zind feat. Ryan Konline - Every Little Thing

Alex Zind feat. Ryan Konline - Every Little ThingDie Retro-80`s Sound- & Funkelemente erinnern an Jamiroquai und den extrem groovenden 70er Discosound, der die Füße und vor allem die Hüften der Nation nicht mehr stillhalten lassen. Ryan Konline, seines Zeichens Singer und Songwriter aus Kalifornien, verleiht dem Track mit seiner soulig-weichen Stimme die Leichtigkeit, die es braucht um in Partystimmung zu kommen. >>

Weiterlesen ...

Beyond The Black - Horizons (Album am 19.06.2020)

Beyond The Black - Horizons (Album am 19.06.2020)Beyond The Black ist die erfolgreichste Symphonic Metal Band Deutschlands. Sie teilten bereits mit Acts wie Aerosmith, Korn, den Scorpions oder Within Temptation die größten Bühnen der Welt. So warten nicht nur in Deutschland die Fans sehnsüchtig auf das vierte Studioalbum, das nun angekündigt ist: >>

Weiterlesen ...

Radio VHR - Pop + Rock (International) 12.06.2020

Radio Pop + RockAb sofort sind nachfolgende Songs bei Radio VHR - Pop + Rock (International) zu hören: Jack Garratt - Love, Death + Dancing (Album) | Dorrey Lyles - My Realized Dream (Album) | Surfaces + Elton John - Learn To Fly | Jeremy Zucker + Chelsea Cutler - you were good to me | >>

Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.